Buhl, Hans Ulrich / Huther, Andreas / Reitwiesner, Bernd (Hrsg.): Information Age Economy – 5. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik 2001

Buhl, Hans Ulrich; Huther, Andreas; Reitwiesner, Bernd (Hrsg.): Information Age Economy. 5. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik 2001, Physica Verlag, Heidelberg 2001, ISBN 3-7908-1427-X.

Themen: Wissensmanagement, Projektmanagement, empirische Untersuchung, E-Learning, Collaborative Commerce, CSCW.

Abstract
Auf der Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik 2001 wurden u.a. auch Themen aus den Bereichen Wissensmanagement und rechnergestützten Lernen behandelt.

Inhaltsverzeichnis
Relevante Bereiche im Tagungsband sind:

4. Wissensmanagement in der Digitalen Ökonomie – Technologien und Methodologien, Anwendungen und Erfahrungen (S.221-306, 6 Beiträge)

5. Kooperation beim rechnergestützten Lernen und Wissensmanagement (S.307-394, 6 Beiträge)

Bewertung
Traditionsgemäß kommen auf der Wirtschaftsinformatik-Tagung sowohl Wissenschaftler als auch Praktiker zu Wort, die Inhalte der Beiträge sind breit gestreut. Im Folgenden dominieren Beiträge aus der Wissenschaft.

Unter 4. Wissensmanagement in der Digitalen Ökonomie wurden behandelt:

– R. Traphöner: Knowledge Sharing Medium
– M. Meier, M. Stößlien, P.Mertens: Personalisierung von Management- und Stakeholder-Informations-Systemen
– M. Brandt et al.: Ein fallbasierter Ansatz für die computergestützte Nutzung von Erfahrungswissen bei der Projektarbeit
– D. Eifert, I. Pippow: Erfolgswirkungen von One-to-One-Marketing – Eine empirische Analyse
– J. Schackmann, M.Knolbloch: Web-Mining mit Methoden des Information Retrievals – Personalisierung von Web-Sites auf Basis von Webtracking-Daten
– H. Häuschen: Eine offene, dezentrale Architektur für das Suchen und Auffinden von Informationen in verteilten Systemen

Unter 5. Kooperation beim rechnergestützten Lernen und Wissensmanagement wurden behandelt:

– A. Klein, H.Krcmar: E-Learning und Collaborative Commerce – Was sie von der CSCW-Forschung lernen können
– B. Grille et al.: Wissensmanagementprozesse – Mit Experteninterviews zum aufgabenbezogenen hypertextbasierten Informations- und Tutorsystem

– S.Schönert, O.Schönert: Kommunikationsprozeßbasiertes Wissensmanagement in virtuellen Projekten – Konzepte und Prototyp
– U.Hinze et al.: CSCL-interdisziplinär: Synergie oder Reibungsverluste?
– M. Wessner: Ein kollaboratives Lernmodell für CSCL-Umgebungen
– G.Schwabe, C.Filk, M.Valerius: Warum Kooperation neu erfinden? Zum Beitrag der CSCW-Forschung für das kollaborative E-Learning

09.01.2002; HH

Veröffentlicht in Telelernen - Literatur, Wissensmanagement - Literatur