Gefühle bei Robotern

Roboter haben keine Gefühle. Das hört man oft. Aber stimmt das auch? Von Michael Mörike Was ist hier gemeint mit „Gefühl“? Es kann vorkommen, dass wir ein taubes Gefühl im Arm haben oder unsere Finger sind gefühllos. Die häufigste Erklärung

Veröffentlicht in Blog, KI Getagged mit: , , ,

Sollen Maschinen die besseren Menschen sein?

„Google und die Frau am Herd“, so die Überschrift eines Artikels in der ZEIT. Darin beschrieben: Die automatische Übersetzung von Google verwendet eine Sprache, die zu Rassismus, Rollenklischees und Vorurteilen neigt. Das ist logisch, meint unser Autor und studierter Computerlinguist.

Veröffentlicht in Blog, KI, Uncategorized Getagged mit: , , ,

Der Bolerò der Arbeitswelt: Arbeiten 4.0 mit autonomen System

Team bei Humanithesia

Warum die Digitalisierung hinter der Digitalisierung unsere ganze Aufmerksamkeit benötigt. Von Welf Schröter Wer kennt es nicht, das beeindruckende Orchesterwerk des französischen Komponisten Maurice Ravel. Er schuf im Jahr 1928 jenen langen „Boléro“ als Balettstück, der leise und unmerklich beginnt,

Veröffentlicht in Arbeit und Erwerb, Blog, Führung und Verantwortung, KI Getagged mit: , ,

Die Ethik autonomer Fahrzeug im Alltag

Wir sollten die ethischen Fragen des autonomen Fahrens nicht an Extrembeispielen diskutieren – sondern nah am Alltag. Von Georg-Ludwig Verhoeven Wenn es um die Ethik autonomer (bzw. automatisch fahrender) Fahrzeuge geht (im Folgenden auch AutoAuto genannt), werden oft dramatisch-dilemmatische Situationen

Veröffentlicht in Blog, KI Getagged mit: , ,

Qualitätssiegel Humane IT: Wer ein Interesse hat und wer nicht

Die Tübinger Integrata-Stiftung plant ein Qualitätssiegel für den humanen Einsatz der IT. Doch die aktuellen Entwicklungen werfen neue Fragen an dieses Siegel auf. Von Egon Scherer Die chinesische Regierung plant bis zum Jahr 2020 das „System für Soziale Vertrauenswürdigkeit“. Das

Veröffentlicht in Beitragstyp, Blog, Qualitätssiegel Getagged mit: , ,