Kategorie: Beitragstyp

Seelische Ausgeglichenheit und Künstliche Intelligenz (KI)

Der zweite Blogbeitrag in der Reihe Mensch 2.0 von Dr. Wolfgang Issel ist da. Schauen Sie gerne rein.

Getagged mit:

Mensch 2.0

Um die KI verstehen, auf ihre humane Entwicklung achten und förderlich mit KI und deren Folgeerscheinungen umgehen zu können, sollte auch der Mensch selbst sich in seinem Kern verstehen und „geistig aufrüsten“.

Für Sie gelesen: Menschliches Denken und künstliche Intelligenz

Michael Mörike hat für Sie gelesen: Menschliches Denken und Künstliche Intelligenz von Matthias Pfeffer.

Getagged mit: ,

Buchkritik zu „2045 das Jahr, in dem die KI schlauer wird als der Mensch“

Im Buch von Dr. Horst Walther und Andreas Dripke: „2045 das Jahr, in dem die KI schlauer wird als der Mensch“ wird davon ausgegangen, dass man eine KI konstruieren kann und wird, die selbst wiederum verbesserte KI konstruieren kann und

Getagged mit: ,

Singularität

Was passiert mit uns Menschen, nachdem die technologische Singularität erreicht worden ist?

Getagged mit: ,
Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen